Schone Deinen Rücken mit diesen bequemen Auto Sitzkissen

Eine lange Autofahrt kann eine hohe Belastung für Deinen Rücken darstellen. Du sitzt für einen längeren Zeitraum und Deine Muskulatur ist dies vielleicht nicht gewohnt. Schnell kann es passieren, dass der untere Rücken anfängt zu schmerzen und Verspannungen auftreten.

Damit Du die Zeit im Auto angenehmer verbringst, ist das Auto Sitzkissen ein idealer Begleiter. Du legst es auf Deinen gewöhnlichen Sitz und mithilfe der zusätzlichen Funktionen sowie dem hochwertigen Material wird die Zeit wie im Flug vergehen.

Erfahre, wie diese speziellen Sitzkissen sich positiv auf Deine Gesundheit auswirken, sodass Du vom ersten Tag an den Urlaub genießen kannst und Dich nicht erst von der langen Fahrt erholen musst.

Was ist das Auto Sitzkissen?

Autositzkissen - Rücken
Mit dem Auto Sitzkissen wirst Du selbst lange Fahrten komfortabel überstehen

Der Fahrersitz sollte bereits einen hohen Komfort aufweisen. Insbesondere wenn Du regelmäßig längere Autofahrten absolvierst, wirst Du einen hohen Wert auf den bequemen Sitz legen.

Doch nicht immer sind diese ideal für Deinen Rücken und Deine Körperstatur geeignet. Das Auto Sitzkissen setzt an diesem Punkt an. Es handelt sich um spezielle Modelle, welche besonders angenehm für Deinen Rücken sind.

Sie besitzen zum Beispiel eine Heizfunktion, um auch an kälteren Tagen einen hohen Komfort zu gewährleisten. Dies hilft Deiner Muskulatur zu entspannen und verhindert, das Schmerzen auftreten.

Zudem weisen sie eine besonders ergonomische Form auf. Das weiche Material passt sich ideal Deiner Körperform an, sodass ein optimaler Schutz geboten wird. Die Belastung wird gleichmäßig über den gesamten Rücken verteilt, sodass das Risiko eines Bandscheibenvorfalls sinkt.

Hierfür gibt es Gel-Varianten, die die Wärme speichern und sich unter der Belastung verformen. Somit ist immer sichergestellt, dass Du komfortabel sitzt und während der Autofahrt weniger ermüdest.

Wie entstehen die Rückenschmerzen beim Autofahren?

Du wirst Dich wahrscheinlich nach einem Auto Sitzkissen erkundigen, weil nach einer längeren Autofahrt Rückenschmerzen auftreten. Woher stammen diese Schmerzen?

Als eine der Hauptursachen wird eine längere Fehlhaltung beschrieben. Der Mensch und seine Wirbelsäule sind nicht dafür ausgelegt, einige Stunden nur im Sitzen zu verbringen. Normalerweise sorgt die Bewegung dafür, dass die Belastung von den einzelnen Bandscheiben genommen und gleichmäßig verteilt wird.

Im Stehen ist sehr gut die natürliche Doppel-S-Form der Wirbelsäule zu erkennen. Folgt Deine Haltung dieser Form, werden Wirbel, Bandscheiben und Muskulatur optimal beansprucht. Schmerzen werden selbst beim längeren Stehen kaum auftreten.

Das Sitzen stellt hingegen eine besondere Situation dar. Du wirst eine für Dich bequeme Haltung einnehmen und womöglich den unteren Rücken leicht krümmen. Dies mag zunächst komfortabel sein, doch über einen längeren Zeitraum bekommst Du deutlich die negativen Folgen zu spüren. Der untere Rücken ist einer höheren Belastung ausgesetzt, weshalb dort vermehrt die Schmerzen auftreten.

Das Auto Sitzkissen hilft Dir, das Becken in ein gesündere Position zu bringen. Nicht nur während der Autofahrt, sondern auch im Büro oder bei anderen Sitztätigkeiten ist ein solches Kissen ein idealer Begleiter. Lasse erst gar keine Schmerzen aufkommen und sorge frühzeitig mit dem Kissen vor, um Deine Wirbelsäule zu schützen.

Welchen Nutzen bringt das Auto Sitzkissen?

Du hast nun bereits die Grundidee hinter dem Auto Sitzkissen erfahren. Erfahre nun im Detail, weshalb die Investition in ein hochwertiges Sitzkissen sich für Dich lohnt.

Komfort

Fühlst Du Dich in Deinem jetzigen Fahrersitz nicht wohl und ist dieser eher unangenehm, kann das Auto Sitzkissen für eine günstige Abhilfe schaffen. Es ist nicht notwendig gleich den gesamten Sitz auszutauschen und diese höheren Kosten zu stemmen.

Insbesondere bei älteren Fahrzeugen ist es sicherlich lohnenswerter lieber ein separates Sitzkissen zu verwenden, als gleich den kompletten Sitz zu erneuern. So erhältst Du eine kostengünstige Aufwertung Deines Komforts.

Erwähnenswert sind zudem die weiteren Funktionen, welche im Sitzkissen integriert sein können. Dazu zählt zum Beispiel eine Heizung, welche vor allem im Winter für eine angenehme Atmosphäre sorgt.

Ein besonderes Highlight ist bei vielen Ausführungen die vorhandene Massagefunktion. Mit dem leichten Vibrieren wird Deine Muskulatur gelockert und die Durchblutung gefördert. Die Fahrt wird als weniger ermüdend wahrgenommen. Achte jedoch darauf, dass Du die Massagefunktion nicht während der Fahrt verwenden darfst. Bei einer kurzen Pause stellt sie aber eine willkommene Abwechslung dar, damit Du Dich fitter fühlst.

Gesundheit

Auto Sitzkissen - Unterer Rücken
Das Auto Sitzkissen fördert die Gesundheit Deines Rückens und vermindert das Risiko eines Bandscheibenvorfalls

Rückenschmerzen stellen in Deutschland ein wahres Volksleiden dar. Es gibt wohl kaum jemanden, der noch mal nicht unter Verspannungen oder anderen Beschwerden gelitten hat. Verantwortlich dafür sind der Bewegungsmangel und eine ungesunde Körperhaltung.

Mit dem Auto Sitzkissen bist Du in der Lage diesen Beschwerden entgegenzuwirken. Der untere Rücken wird in eine günstigere Position gebracht und das lange Sitzen als angenehmer empfunden.

Damit wirst Du langfristigen Schäden und Risiken, wie etwa einem Bandscheibenvorfall entgegenwirken. Selbst wenn Du derzeit noch keine Beschwerden hast, solltest Du Dich frühzeitig um Deine Rückengesundheit kümmern.

Zudem müssen auch die weiteren gesundheitlichen Folgen beachtet werden. Eine ungesunde Sitzhaltung macht sich nicht nur im Rücken bemerkbar. Auch die Leistungsfähigkeit des Gehirns und Gelenkschädigungen können auftreten. Damit sollte klar sein, dass Du Deinen Rücken nicht vernachlässigen darfst.

Sicherheit

Autos werden im Durchschnitt Jahr für Jahr größer und selbst in Städten zieren immer mehr SUVs das Straßenbild. Für kleine Autofahrer ergibt sich daraus jedoch der Nachteil, dass schnell die Übersicht verloren geht. Das Fahrzeugende ist nicht mehr im Blick und enge Parkmanöver werden zu einer größeren Herausforderung.

Das Auto Sitzkissen ist nicht nur bequem, es stellt auch eine praktische Sitzerhöhung dar. Dadurch gewinnen kleinere Autofahrer an Höhe und erhalten eine bessere Übersicht.

Ebenso ist es für Kinder vorteilhafter solch ein Sitzkissen zu verwenden. Der Gurt sitzt eher an der optimalen Position und wird bei einem Unfall nicht zu einer Gefahr.

Worauf musst Du beim Kauf achten?

Möchtest Du Dein Auto mit einem vielseitigen Sitzkissen ausstatten, ist es ratsam die folgenden Eigenschaften im Blick zu haben. Dann wirst Du mit Sicherheit die passende Ausführung für Dich finden.

Einsatzzweck

Die Auswahlmöglichkeiten an Auto Sitzkissen ist groß und damit unterscheidet sich auch der Nutzen. Während manche Modelle vorrangig eine gesunde Sitzposition im Blick haben, steht bei anderen Ausführungen die Massagefunktion im Vordergrund.

Sei Dir im Vorhinein im Klaren darüber, wozu Du das Kissen einsetzen möchtest und welche Funktion es erfüllen soll. Dann wird es mit dem Kauf genau seinen Zweck erfüllen und Deinen Ansprüchen gerecht werden.

Funktionsumfang

Je nach Einsatzzweck können unterschiedliche Funktionen für Dich interessant sein. Soll es nur ein simples Kissen sein, welches aus einem hochwertigen Schaumstoff besteht, aber ansonsten keine Funktionen erfüllt, oder soll es mit weiterer Technik ausgestattet sein?

Die folgenden Funktionen können bei modernen Sitzkissen integriert sein:

  • Vibrationsfunktion
  • Heizung
  • Lüftung

Zum Betrieb wird bei den komplexen Ausführungen eine Stromverbindung benötigt. Ist diese vorhanden, wirst Du eine Massage genießen können oder dank der besseren Belüftung weniger schwitzen. Allerdings sind solche Varianten mit einem höheren Preis verbunden.

Maße

Mit dem Sitzkissen solltest Du die Sicherheit während des Fahrens erhöhen. Erweist sich die Ausführung als zu klein, könnte dies eine Einschränkung darstellen.

Achte daher darauf, dass das Kissen genau zu Deiner Körpergröße und dem Gewicht passt. Ebenso sollte das Kissen für Deinen Fahrersitz geeignet sein. Verzichte daher darauf, andere Sitzauflagen zu verwenden, die eigentlich nicht für das Auto ausgelegt sind. Diese können verrutschen und während der Fahrt ein Sicherheitsrisiko darstellen.

Befestigung

Auto Sitz
Das Auto Sitzkissen wird über Gurte am Sitz befestigt und ist mit den meisten Fahrzeugen kompatibel

Damit das Auto Sitzkissen nicht nur komfortabel, sondern auch sicher ist, muss es einwandfrei am Fahrersitz befestigt werden. Informiere Dich vorab, ob Dein gewähltes Kissen mit Deinem Fahrzeugmodell kompatibel ist.

In der Regel erfolgt die Befestigung über Gurte, welche sich flexibel Deinem Sitz anpassen. Dennoch solltest Du lieber prüfen, ob das Kissen für Dich geeignet ist.

Das Auto Sitzkissen für einen höheren Komfort während langen Autofahrten

Verbringst Du viel Zeit im Auto, weil Du es beruflich nutzt oder regelmäßig mit der Familie in den Urlaub fährst, wirst Du die Strapazen am Rücken zu spüren bekommen. Lange Fahrten stellen mitunter eine große Belastung dar. Dies ist nicht nur eine Einschränkung, wenn Du im Urlaub Dich am ersten Tag erstmal von der Autofahrt erholen musst, sondern mit schädlichen Langzeitfolgen verbunden. Die Gefahr eines Bandscheibenvorfalls steigt und Verspannungen im Rücken werden Deinen Alltag begleiten.

Das Auto Sitzkissen ist in diesem Fall ein ideales Hilfsmittel. Es wird auf den Fahrersitz aufgebracht und stellt eine Unterstützung für Deinen Rücken dar. Du nimmst eine gesündere Sitzhaltung ein und vermeidest es, den unteren Rücken zu krümmen.

Setze es ein, um die Autofahrten angenehmer zu gestalten und die Gesundheit Deines Rückens zu fördern. Du wirst die Zeit im Auto viel entspannter verbringen und das lange Sitzen nicht mehr als Belastung wahrnehmen.