Erlebe Wellness für zu Hause mit diesen Kopfmassage Spinnen

Was macht die Kopfmassage Spinne so besonders?

Genießt Du beim Friseur nicht nur den neuen Haarschnitt, sondern auch die angenehme Massage, lässt sich diese zu Hause nachstellen. Hierfür brauchst Du keinen Partner, sondern kannst mit einer Kopfmassage Spinne selber für den entspannenden Effekt sorgen.

Über die zahlreichen Krallen, welche auf unterschiedlichen Ebenen angeordnet sind, kannst Du entweder einen bestimmten Bereich oder den gesamten Kopf massieren. Damit tritt nicht nur eine Entspannung ein, sondern auch das Haarwachstum wird gefördert.

Ermöglicht wird dies durch die zahlreichen Ärmchen, die in Summe aussehen wie Spinnenbeine. Daher erhält dieser Kopfkrauler auch den Beinamen einer Kopfmassage Spinne.

Diesen setzt Du auf die Kopfhaut und massierst mit langsamen Auf- und Abbewegungen den Kopf. Du kannst hierbei über den Druck selber bestimmen, wie intensiv die Massage sein soll. Noppen schützen die Kopfhaut, sodass nur eine sanfte Massage spürbar ist.

Vor allem nach einem stressigen Arbeitstag im Büro wirst Du diesen positiven Effekt für Dich nutzen können. Fällt es Dir schwer abzuschalten und Zeit für Dich zu finden, ist solch eine Kopfmassage Spinne ein nützliches Werkzeug. So kannst Du bei einem wärmenden Bad die Spinne einsetzen, um den Kopf zu massieren und den Stress zu mindern.

Günstig in der Anschaffung und einfach in der Handhabung ist dieses Massagegerät eine hervorragende Empfehlung, um in gewohnter Umgebung den wohltuenden Effekt einer Kopfmassage zu genießen. Diese kannst Du übrigens ganz alleine durchführen und benötigst keinen Partner dafür.

Welche Wirkung besitzt die Kopfmassage?

Die Kopfmassage wird mit einigen positiven Effekten verbunden. Diese betreffen nicht nur den Kopf, sondern besitzen eine ganzheitliche Wirkung auf den Körper.

In erster Linie dient die Massage dazu, dass die Durchblutung gefördert wird. Durch die Stimulation der Kopfhaut wird der Stoffwechsel in den Bereichen angeregt und der Blutfluss verbessert.

Durch die bessere Durchblutung lassen sich zum Beispiel die Symptome der Kopfschmerzen und Migräne lindern. Diese gehen häufig darauf zurück, dass der Blutfluss gestört ist. Mit der Kopfmassage Spinne wird der Stoffwechsel in Schwung gebracht und die Kopfschmerzen als weniger intensiv wahrgenommen.

Durchblutungsstörungen sind auch ein Grund für einen einsetzenden Haarausfall. Die Nährstoffe erreichen nicht mehr die Haarfollikel und aufgrund der Unterversorgung verkümmern diese und fallen aus. Durch den Einsatz der Kopfmassage Spinne gelangen die Nährstoffe wieder besser zu den Haaren. Der Haarausfall lässt sich eindämmen und die Haare sehen insgesamt gesünder aus.

Auch die Sauerstoffversorgung des Gehirns soll gefördert werden. Dies ist zum Beispiel vorteilhaft für die Konzentration. Aber auch das Immunsystem profitiert davon und es werden gleichzeitig Glückshormone ausgeschüttet.

Fühlst Du Dich müde, kann die Kopfmassage Spinne belebend wirken und Dir ein ganz neues Lebensgefühl verleihen. So besitzt die Kopfmassage weitreichende Auswirkungen auf Deinen Körper und wird Deine Lebensqualität steigern. Schon ab der ersten Anwendung wirst Du den wohltuenden Effekt spüren und langfristig viel entspannter durchs Leben gehen.

Übrigens ist die Spinne nicht nur auf dem Kopf einsetzbar. Sie kann natürlich auch an den Beinen, den Rücken und weiteren Körperstellen eingesetzt werden. Für die Anwendung am Rücken ist jedoch ein Partner notwendig. Andernfalls kannst Du auch den Rückenkratzer oder einen Massagehaken testen, um Dich am Rücken zu massieren.

Welche Varianten gibt es?

Die Spinnen bauen auf dem gleichen Grundprinzip auf. Ausgehend von dem Handteil gehen eine unterschiedliche Anzahl an Ärmchen aus, die für die Massage sorgen. Unterschiede gibt es vor allem in der Anzahl und der Anordnung.

Je mehr Ärmchen vorhanden sind, desto ganzheitlicher wird die Massage wahrgenommen. Du kannst dabei gleichzeitig den gesamten Kopf massieren. Gezielter kannst Du jedoch vorgehen, wenn weniger Ausleger vorhanden sind. Dies ermöglicht es Dir bestimmte Bereiche präziser zu massieren und dort die Durchblutung zu fördern.

Leidest Du oftmals unter Migräne und sind bestimmte Stellen besonders schmerzhaft, sind Kopfmassage Spinnen mit weniger Ausleger vorteilhaft. Mit diesen kannst Du besser auf die Problembereiche eingehen.

Unterschiede gibt es auch in der Länge der Ärmchen. Schließlich ist der Kopf rund und die Spinne soll sich dieser Form anpassen. Daher sind die Ausleger unterschiedlich lang und meist auf verschiedenen Ebenen angeordnet. Dadurch passt sich das Massagegerät hervorragend der Kopfform an.

Eine Besonderheit stellen zudem noch Kopfmassagegeräte mit Vibration dar. Ist der Druck alleine noch nicht genug, gibt es auch Modelle, die vibrieren. Hierfür ist im Handgriff eine kleine Batterie angebracht und das gesamte Gerät kann vibrieren. Dadurch ergibt sich eine besonders hohe Förderung der Durchblutung und der Entspannungseffekt wird maximiert.

Möchtest Du Dich so gut wie möglich erholen, sind die Modelle mit Vibrationsfunktion zu empfehlen. Diese wirken ganzheitlich und sind hervorragend geeignet, um vom Alltag abzuschalten und die Massage zu genießen.

Die optimale Pflege

Damit Du lange Freude an der Kopfmassage Spinne hast, solltest Du viel Wert auf eine gründliche Pflege legen. Schließlich kommt das Gerät direkt mit Deiner Haut in Berührung und daher ist es wichtig, dass Du auf eine hohe Hygiene Wert legst.

Die Reinigung ist bei den gängigen Modellen aber recht einfach. Mit einem feuchten Tuch wischst Du über die Ableger und trocknest anschließend die Köpfe. Weitere Pflegehinweise kannst Du vom Hersteller erfahren, aber in der Regel werden keine weiteren Besonderheiten zu beachten sein.

Um das Kopfmassagegerät lange nutzen zu können, solltest Du es nach jeder Anwendung reinigen. Andernfalls könnte der gegenteilige Effekt auftreten und verunreinigte Spinnen zu Entzündungen der Kopfhaut führen. Mit einem feuchten Tuch ist die Reinigung aber schon erledigt und Du kannst die Massage ohne Bedenken durchführen.

Bestelle die Kopfmassage Spinne online zu einem günstigen Preis. Die Modelle liegen preislich zwischen 5 und 20 Euro, womit Du eine umfassende Möglichkeit zur Kopfmassage erhältst. Anstatt einen teuren Masseur aufzusuchen, ist diese Entspannungsmöglichkeit in Deinen gewohnten vier Wänden möglich. Auch als Geschenk macht sich ein stilvoller Kopfkrauler gut und wird für ein höheres Wohlbefinden sorgen.